12/1/20

Bitcoin erreicht endlich ein neues Allzeithoch inmitten eines zinsbullischen Monatsschlusses

Bitcoin erreichte am 30. November ein neues Allzeithoch.

Der Monats- und der Tages-RSI haben rückläufige Divergenzen generiert.

BTC könnte innerhalb eines kurzfristigen symmetrischen Dreiecks gehandelt werden.

Werbung
Möchten Sie mehr wissen? Treten Sie unserer Telegrammgruppe bei und erhalten Sie Handelssignale, einen kostenlosen Handelskurs und tägliche Kommunikation mit Kryptofans!

Das Treuhandprojekt ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, das Standards für Transparenz aufbaut.

Am 30. November erreichte der Preis für Bitcoin (BTC) schließlich ein neues Allzeithoch und stieg auf einen Höchststand von 19.864 Dollar. Während das Tagesdiagramm zeigt, dass die Rallye überzeichnet ist, deutet die kurzfristige Entwicklung darauf hin, dass ein weiterer Anstieg bevorsteht.

Gestern erreichte der BTC-Preis mit 19.864 $ ein neues Allzeithoch und schloss bei 19.700 $.

Dies war besonders bedeutsam, da es ganz am Ende des Monats geschah.

Bullish Bitcoin Monatsschluss
Der Monatskerzenleuchter für November war ein massiver Aufwärtstrend, der einen Anstieg von etwa $6.600 bedeutete. Dies ist der höchste Dollar-Zuwachs bei einer Monatskerze in der Geschichte von Bitcoin.

Der RSI hat eine beträchtliche rückläufige Divergenz erzeugt, während der MACD dies nicht getan hat. Aufgrund der beschleunigten Steigerungsrate gibt es fast keine Unterstützung bis 14.000 $.

BTC-Preis zeigt Schwäche
Trotz des Allzeithochs ist es erwähnenswert, dass der Ausbruch mit einem relativ kleinen Volumen stattfand, das bei der Abwärtssäge am 26. November in den Schatten gestellt wurde.

Darüber hinaus haben sowohl der RSI als auch der MACD beträchtliche rückläufige Divergenzen erzeugt, während der Stochastic-Oszillator ein rückläufiges Cross gebildet hat, ein Zeichen dafür, dass eine Trendwende eintreten könnte.

BTC-Tagesbewegung

Die Zwei-Stunden-Chart zeigt, dass sich Ethereum Code der Preis über den $19.300-Bereich hinaus bewegt hat, der zuvor als Widerstand gewirkt hatte. Es ist noch nicht sicher, ob es sich bei dem Ausbruch um eine Abweichung oberhalb des Bereichshoch handelt oder ob es sich um einen Ausbruch und erneuten Test des Ausbruchniveaus handelt.

Ob der Kurs wieder unter den Bereich fällt oder von diesem abprallt, wird eine wichtige Determinante für die Richtung der nächsten Bewegung sein.

Der RSI hat eine rückläufige Divergenz innerhalb des überkauften Bereichs erzeugt und ist unter 70 gefallen.

Sollte es zu einem Rückgang kommen, würde der nächste Unterstützungsbereich zwischen $17.750-$18.154 liegen, dem 0,5-0,618 Fib Retracement-Level der jüngsten Aufwärtsbewegung.

Das alternative Szenario würde vermuten lassen, dass Bitcoin innerhalb eines symmetrischen Dreiecks oberhalb des 19.300-Dollar-Bereichs gehandelt wird und bald ausbrechen wird. Ein Ausbruch, der die gesamte Höhe des Musters durchläuft, würde die BTC auf 20.500 $ bringen.

Da Dreiecke normalerweise entweder B-Wellen oder Wellen 4 enthalten, wäre dies wahrscheinlich eine Welle 4. Nach Abschluss dieser Welle würde normalerweise eine Abnahme folgen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der BC-Preis zwar Anzeichen dafür erkennen lässt, dass er sich wieder rückläufig entwickeln wird, die kurzfristige Bewegung jedoch darauf hindeutet, dass ein weiterer Anstieg bevorsteht, der den Preis in Richtung 20.500 $ treiben könnte.

Ob Bitcoin bei 19.300 $ einbricht oder bei 19.300 $ abspringt, wird wahrscheinlich entscheidend für die Bestimmung seiner Kursentwicklung sein.

 

08/11/20

A Square Cash App reporta uma receita trimestral de $875 milhões de Bitcoin.

Jack Dorsey’s Square observou que seu aplicativo de pagamento móvel criptografado Cash App havia registrado seu melhor trimestre durante o segundo trimestre de 2020. Quase metade da receita total de US$ 1,92 bilhão veio do serviço comercial Bitcoin da empresa.

Como resultado, as ações da Jack Dorsey-led Square foram movimentadas após horas, seguindo os números recordes. A receita gerada pelo Cash App da Bitcoin trading ultrapassou todos os recordes anteriores.

„A Cash App gerou US$ 875 milhões de receita da Bitcoin“.

A Square publicou os resultados do Q2 para seu Cash App mais cedo do que o esperado devido ao „acesso externo das finanças trimestrais da empresa“. Enquanto a marca aumenta em quase todas as frentes, a receita gerada pelo comércio de Bitcoin Era superou todos os registros anteriores.

A empresa declarou: „A Cash App gerou US$ 875 milhões de receita da Bitcoin e US$ 17 milhões de lucro bruto da Bitcoin durante o segundo trimestre de 2020, com aumento de 600% e 711% ano após ano, respectivamente.

A receita e o lucro bruto da Bitcoin se beneficiaram de um aumento nas atividades da Bitcoin e do crescimento na demanda dos clientes“. O relatório destacou que atingiu mais de 30 milhões de ativos transacionais mensais em junho a partir de todas as suas características.

„Os resultados impressionantes podem estar ligados, em certa medida, à situação econômica atual“.

A empresa informou que normalmente, quando novos usuários se registram, os primeiros produtos que eles procuram são o Cash Card, o depósito direto e o investimento Bitcoin.

A Square também observou que estes resultados bastante impressionantes poderiam estar ligados, em certa medida, à situação econômica atual, motivada pela COVID-19 e pelos pacotes de estímulo excessivo.

O relatório declarou: „Em comparação com junho, vimos aumentos mensais no volume por cliente ativo de Cash App em pagamentos ponto a ponto, Cash Card e Bitcoin investindo“.

„Reconhecemos que este aumento pode ser parcialmente impulsionado pelo estímulo do governo e pelos benefícios de desemprego, que podem não se manter nos mesmos níveis durante o restante do terceiro trimestre, o relatório acrescentou ainda.

11/19/19

BitoPro setzt alles daran, die erste regulierte Plattform für gekaufte Schulden zu starten

BitoPro, Taiwans größte Krypto-Börse, wird am 26. November 2019 BitoDebt, die allererste regulatorisch konforme Debt Purchase Plattform, einführen. Die Plattform wird es jedoch nur Level 2 BitoPro-Benutzern ermöglichen, ihren eigenen Vermögen zu verwalten.

Die Nutzer erhalten außerdem ein „Repurchase Agreement“, um sicherzustellen, dass es legal ist

Titan Cheng sagte, dass diese Plattform dazu beiträgt, riskante Menschen auf den Markt zu bringen, vor allem, weil die Plattform eine Rückkaufklausel vorsieht. Kann der Schuldner die Forderung auf dieser Seite nicht vollständig zurückgeben, kauft die Forderungskaufplattform die Forderung zum Schutz der Rechte des Nutzers zurück. BitoPro CEO bestätigt, dass BitoDebt eine professionelle Plattform für die Zeichnung von Krediten ist.

Bitcoin

Qadir AK

Qadir Ak – Mitbegründer von Coinpedia Blog – Sein Interesse als Krypto-Autor, Redakteur und Sprecher an der Krypto-Währungskonferenz hat ihn als leidenschaftlichen Blogger und Start-up in Asien bekannt gemacht.

Er fügte weiter hinzu,

Factom geht dieses geschäftliche und technische Problem in einer Weise an, die die globale Interoperabilität unterstützt, indem sie ihre bestehenden Harmony-Produkte anpasst, um aufkommende globale Standards des World Wide Web Consortium wie dezentrale Identifikatoren und überprüfbare Anmeldeinformationen zu unterstützen.